Glückliche Begegnung, die Bremer Stadtmusikanten, Marathon-Man und Captain Picard

Lg bremen

Auf der Einladungskarte stand in Kleinbuchstaben geschrieben „begegnungen“. Das Konzert  fand im alten römischen Kulturkeller statt. Auf der Bühne der syrische Musiker Hesen Kanjo mit seinem orientalischen Instrument Qanun, einer Art Zither, an den Percussion-Instrumenten Jürgen Dahmen und am Kontrabass Konstantin Wienstroer. Klassische arabische Musik begegnete Jazz-Rhythmen und Jazz-Basslinien. Eine glückliche Begegnung auf kleiner Bühne, […]

Artikel weiterlesen

Was für eine Tragödie? Ein Dienstagsrätsel für Marita.

KMJ, alpha masking by Edokter

  Hier ein kleines Dienstagsrätsel für Frau Marschall. Auch andere dürfen mitmachen. Aus welcher Tragödie stammt der nachfolgende Text? Und nicht schoogeln (googeln und schummeln!) Hier ein kleiner Tipp: Shake it baby! Sprecher 1: Ein Grabstein und ein Spaten wohl, Samt einem Kittel  aus Lein, Und oh, eine Grube, gar tief und hohl, Für solchen […]

Artikel weiterlesen

Gruselig: Nackter Mann zerbeißt anderem Nackten das Gesicht – Polizei erschießt den Täter

Das könnte wohl kein Gruselfilm schauerlicher darstellen: In Florida hat die Polizei einen nackten Mann erschossen, der zuvor einem anderen ebenfalls nackten Mann den größten Teil des Gesichts zerbissen und das Fleisch zerkaut hat. Nach Angaben eines Polizeisprechers soll der Täter unter anderem auch die Nase und die Augen seines Opfers gegessen haben, berichtet welt.de. […]

Artikel weiterlesen

Kein Mandant, nirgends … Aber es gibt ja noch andere Angebote

Vorweg erst mal Folgendes: Über Pfingsten habe ich mich  für ein paar Tage nach Mallorca abgeseilt und mein Mädel und ein paar Freunde sind auch hierher gekommen. Das Wetter ist famos, die Stimmung ist prima und das Essen schmeckt. Der Wein mundet und kein Mandant hat bisher angerufen. Tennis, Tischtennis, Inlinern steht auf dem Programm, da […]

Artikel weiterlesen

Armer Benedikt: Wenn das Paulchen den Papst hintergeht …. und wenn 80-Jährige ermitteln

Papa Ratzi

Der eine oder andere von unseren strafblog-Lesern weiß vielleicht, dass auch der Vatikan eine Polizei und eine Gerichtsbarkeit unterhält. Straftaten werden halt überall auf der Welt begangen, selbst der heilige Stuhl ist nicht davor gefeit. Und jetzt hat´s da mächtig gerappelt im Karton. Die Gendarmerie des Vatikans hat nämlich einen Mitarbeiter des Papstes festgenommen, der […]

Artikel weiterlesen

Kochen als Straftat: Wenn die Polizei Salz mit Kokain verwechselt

Paella-Pfanne (Paellera), Foto: Marcela

Jurastudenten lernen spätestens im 3. Semester Einiges über die strafrechtliche Irrtumslehre. “Error in persona”, “error in objecto”, “Tatbestandsirrtum”, “umgekehrter Tatbestandsirrtum”, “Verbotsirrtum”, “Subsumtionsirrtum” …. mir schwirren da noch einige Begrifflichkeiten durch den Kopf. Zumeist geht es da um Irrtümer, denen die Beteiligten an einer Straftat unterliegen. Nun wissen wir, dass Irren allgemein menschlisch ist, nicht nur […]

Artikel weiterlesen

Zwecklügen des Bundeskriminalamtes als Stimmungsmache im Piratenverfahren?

Ich weiß nicht genau, ob es gestern der 90. Verhandlungstag im Hamburger Piratenverfahren war, aber so um den Dreh ist das schon richtig. Und es war durchaus interessant, was wir dort zu hören bekamen. Auf dem Programm stand die Vernehmung eines auch schon einmal mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichneten Journalisten, der seit 40 Jahren aus […]

Artikel weiterlesen

“Sie lügen, Herr Rechtsanwalt!!!” Über die Schwierigkeiten, zum Honorar zu kommen.

Vor einigen Wochen beauftragte mich ein Mandant mit seiner Verteidigung in einem Ermittlungsverfahren wegen Betruges und Insolvenzvergehens. Die Delikte soll er als Geschäftsführer einer GmbH begangen haben. Er sei nur wenige Tage aus Gefälligkeit gegenüber seinem Bruder Geschäftsführer gewesen, habe aber de facto keinerlei Tätigkeiten entfaltet und die Geschäftsführung dann niedergelegt, teilte mir der Mandant […]

Artikel weiterlesen

Entführter deutsch-amerikanischer Reporter Michael Scott Moore: Somalische Kidnapper wollen Lösegeldforderung mit Youtube-Video durchsetzen

Youtube-Video

  Abgemagert und müde sieht er aus, der dunkle Bart hat sein Gesicht verändert, die Brille fehlt und seine Stimme klingt angsterfüllt. Ich kenne Michael Scott Moore als engagierten Prozessbeobachter aus dem Hamburger Piratenverfahren. Wir haben oft miteinander gesprochen, einige Male habe ich mit ihm zu Mittag gegessen, in der englischen Spiegel-Online-Ausgabe hat er mich […]

Artikel weiterlesen

Startbahn West – Hat ein Polizist die 16-jährige Ilona Stockmann erschlagen?

Marita Marschall

Ein völlig verwestes Skelett wird von Jugendlichen gefunden – viele Jahre nach den Krawallen um den Bau der Startbahn West des Frankfurter Flughafens. Die Polizei findet heraus, dass es sich bei der Toten um die 16-jährige Ilona Stockmann handelt, die seit langen als vermisst gilt. Vor 25 Jahren hat ihre Mutter sie zum letzten Mal […]

Artikel weiterlesen

Da wird man ja irre!

irre

“Ah, unser Herr Meister beehrt uns in den Niederungen einer Bußgeldsache. Was tun Sie hier? Sind Ihnen die Mörder ausgegangen?”, begrüßt mich die freundliche Amtsrichterin mit einem süffisanten Lächeln. “Tach, Frau Salosch!” Ich grinse die Vorsitzende breit an. “Sie sollten wissen, dass ich keine Mörder, sondern grundsätzlich Unschuldige vertrete. Es sind die schrecklichen Justizirrtümer, die […]

Artikel weiterlesen

Die Grenzen der Pressefreiheit – 3 Journalisten wegen Verstoß gegen das Waffengesetz verurteilt

Halbautomatische Pistole Browning, http://www.adamsguns.com/

In den Jahren 2003 bis 2010 hatte ein Heckenschütze im schwedischen Malmö auf mindestens 15 Menschen geschossen und drei von ihnen getötet sowie 12 weitere verletzt. Der Prozess gegen einen Tatverdächtigen hat am vergangenen Montag vor einem Gericht in Malmö begonnen. Im Oktober 2010 hatte das Boulevardblatt “Expressen” mit einem simplen Experiment nachgewiesen, dass es unproblematisch möglich ist, sich in […]

Artikel weiterlesen

Der arme Herr Beuter!

Küchentisch

Eigentlich kämen wir mit drei Zimmern wunderbar aus: Küche, Schlafzimmer, Bad, würden völlig genügen – denn allabendlich sitzen wir vor dem Zubettgehen noch einige Zeit in der Küche. Auf der kleinen Bose-Box dudelt über das iPhone unsere aktuelle Lieblingsmusik –zur Zeit „Nighthawks“ mit Jürgen Dahmen am Piano oder “clair obscure”. Der Küchentisch ist überladen mit […]

Artikel weiterlesen