Was passieren kann, wenn nach 22 Verhandlungstagen ein Schöffe stirbt

Strafverteidiger Rainer Pohlen und der Medienrechtler Christian Solmecke diskutieren über ein ungewöhnliches Verfahren mit  76 Beschuldigten und einem letztlich erfreulichen Ausgang.

 

Hier geht es zum im Beitrag erwähnten Artikel: http://strafblog.de/2012/02/29/ich-wasche-keine-elefanten-ein-dankeschon-das-freude-macht/

Sind Klausuren urheberrechtlich geschützt?

Es kommt häufiger vor, dass Schüler Klausuren auf Facebook hochladen, zum Beispiel um sie jemandem zur Verfügung zu stellen, der am Prüfungstermin nicht da war. Doch darf man das überhaupt? Oder sind Klausuren urheberrechtlich geschützt? Darf man Fragen einfach so übernehmen?

Diese und viele weitere Fragen klären Christian Solmecke und Rainer Pohlen im heutigen Video.