Fünf Jahre Haft dank Papst Franziskus

Papst Franziskus, Foto: Agência Brasil

So etwas gibt´s auch nicht alle Tage. Weil ihn die Wahl von Papst Franziskus hierzu inspiriert hatte, meldete sich ein 44-jähriger Mann im April dieses Jahres bei der Polizei und bekannte sich zu 2 Banküberfällen, die er schon vor 15 Jahren auf die Sparkasse in Herne verübt hatte. “Ein guter Mensch sollte, bevor er stirbt, […]

Artikel weiterlesen

Stell dir vor, du bist ein verurteilter Bankräuber und weißt es gar nicht!

Uploader: Evil berry at nl.wikipedia

Dass man rechtskräftig zu einer Strafe verurteilt wird, ohne davon überhaupt zu wissen, ist gar nicht so selten. In Deutschland kennen wir das insbesondere im Strafbefehlsverfahren. Fast jeder Strafverteidiger wird schon damit zu tun gehabt haben, dass Mandanten mit Zahlungsaufforderungen oder Bewährungswiderrufen in die Kanzlei kommen und durchaus glaubhaft behaupten, von einer Verurteilung überhaupt nichts […]

Artikel weiterlesen

Münchener Bankräuber nach 18 Jahren gefasst – ein kleiner Mord zwischendurch

799px-Handcuffs01_2003-06-02

  12 Jahre hatte ein heute 43-jähriger Mann wegen Mordes in Serbien im Gefängnis verbracht, bevor er jetzt aufgrund eines europäischen Haftbefehls im österreichischen Innsbruck festgenommen wurde. Der Mann soll 1994 in München an einem besonders brutalen Bankraub teilgenommen haben, bei dem 1,5 Millionen DM erbeutet wurden. 8 Geiseln wurden laut bild.de damals 17 Stunden lang […]

Artikel weiterlesen

DNA-Analyse überführt 12-fachen Bankräuber

  Manchmal sind es Kleinigkeiten, die zur Aufklärung von  Straftaten führen, und manchmal haben kleine Dinge eine große Wirkung. bild.de berichtet heute über den Fall eines Bankräubers, der bei einem per Videokamera aufgenommenen Raubüberfall beim Betreten der Bank einen kleinen Plastikschnipsel, der sich von einer mitgeführten Plastiktüte gelöst hatte, verlor. Bei dem Überfall im thüringischen […]

Artikel weiterlesen