Drogendrehkreuz Düsseldorf: Von Curaçao nach Europa

Die etwa 150.000 Einwohner zählende Karabikinsel Curaçao gehört als einer von vier autonomen Gliedstaaten zum Königreich der Niederlande. Ihre Bürger dürfen deshalb visumfrei nach Europa einreisen. Seit Jahren haben sich kriminelle Banden darauf verlegt, mit Hilfe von Inselbewohnern Drogen, insbesondere Kokain, nach Europa zu schmuggeln. Zumeist schlucken die Kuriere die teure und  illegale Fracht in magensaftresistenten […]

Artikel weiterlesen

Schrecklich, diese Holländer: 2 deutsche Männer in Salzsäure aufgelöst

Wieso machen die Holländer so etwas, frage ich mich. Wir sind doch Nachbarn. Ihr habt immerhin einen deutschen Königinnengemahl. Und früher bin ich oft in Venlo oder Roermond einkaufen gegangen. Aber so ist das, die Sitten verrohen zusehends. Nur weil sie von ihnen erpresst worden sind und weil einer den Sohn der Familie vergewaltigt haben soll, […]

Artikel weiterlesen