Tod in der Zelle: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen 8 Vollzugsbedienstete

Ein 28-jähriger Kosovare, der Anfang April anlässlich seiner unfreiwilligen Rückführung nach Ungarn mehrere Lufthansa-Stewardessen mit einer Rasierklinge bedroht haben soll, so dass der Flug nach Budapest abgebrochen werden musste, ist – wie spiegel-online berichtet – gestern in der JVA Landshut unter noch ungeklärten Umständen zu Tode gekommen. Der Mann soll zunächst in seiner Zelle randaliert […]

Artikel weiterlesen

“Halten Sie sich doch an die Regeln, Herr Verteidiger” ….

Rainer Pohlen

…schimpfte eben noch ein JVA-Bediensteter mit mir, weil ich vor der um 11 Uhr beginnenden Hauptverhandlung noch kurz mit meinem Mandaten sprechen wollte, um noch ein paar neue Aspekte der Verteidigung zu  besprechen. Mittwochs beginnt die reguläre Besuchszeit in der JVA Mönchengladbach eigentlich erst um 11 Uhr, aber das wäre einfach zu spät gewesen. Und […]

Artikel weiterlesen