Die Anwaltschaft verkommt zusehends – Die abendländische Kultur ist in Gefahr

Es gibt Themen, die haben Dimension. Die kratzen nicht etwa nur irgendwo an Randproblemen der Gesellschaft, sondern stellen fundamentale  kulturelle Errungenschaften in Frage. Und sie können fatale wirtschaftliche Auswirkungen haben. Da liegt es nahe, zumindest mal das Parlament damit zu beschäftigen. Der Siegener CDU-Landtagsabgeordnete Jens Kamieth, seines Zeichens Anwaltskollege, hat so ein fundamentales Problem erkannt und […]

Artikel weiterlesen

Das muss jetzt aber unter uns bleiben. Der Kollege Pohlen kann´s einfach nicht.

  Mein Kollege und Freund Rainer Pohlen hat in seinem Artikel „Anwälte sollen rechtlich bedenkliche und überzogene Maßnahmen von Richtern einfach akzeptieren“ ausgeführt: „Für mich ist das Nichttragen einer Krawatte seit mehr als einem Vierteljahrhundert zu einer Art Markenzeichen geworden.“ Ich kenne Rainer ungefähr seit diesem Vierteljahrhundert, und er ist nicht nur als Strafverteidiger, sondern […]

Artikel weiterlesen

Wenn´s mir an die Krawatte geht, kann ich ein richtiger Arsch sein!

Es muss schon 1-2 Jahre her sein, als ich eine Einladung zur feierlichen Verabschiedung von Richter Wickeldorn erhielt. In dem Schreiben teilte er mit, dass er nun lange genug Richter gewesen sei und sich auf den wohlverdienten Ruhestand freue.  Im Übrigen bestehe diesmal auch kein Krawattenzwang. Ich war über die Einladung hocherfreut, denn wir hatten […]

Artikel weiterlesen