Beltracchi und der Kunstfälscher-Skandal: Kunstauktionshaus Lempertz muss mehr als 2 Millionen Euro Schadensersatz zahlen

Es hätte ein wirklich aufregendes Verfahren werden können und war dann doch schon nach wenigen Verhandlungstagen und ohne Zeugenvernehmungen zu Ende: Im Frühjahr war ich als Verteidiger in Deutschlands bislang wohl spektakulärstem Kunstfälscherprozess um die Eheleute Wolfgang und Helene Beltracchi und um meinen Mandanten Otto S. tätig, das mit Freiheitsstrafen von 4, 5 und 6 […]

Artikel weiterlesen