Unglaublich: Nach viereinhalb Jahre Wartezeit fehlten die meisten Zeugen – Tötungsverfahren auf Mallorca wurde vertagt

Da bin ich am Donnerstag extra auf die Insel gereist, um einem jungen Deutschen beizustehen, gegen den wegen Körperverletzung mit Todesfolge der Prozess gemacht wird. Das Verfahren ist reichlich skurril, ich habe im strafblog schon mehrfach darüber berichtet. Zuletzt hatte ich noch geunkt, dass es mich nicht wundern würde, wenn es zu weiteren Verzögerungen kommen […]

Artikel weiterlesen

Palma de Mallorca: 8,1 Millionen Euro Kaution für den Schwiegersohn des Königs und seinen Geschäftspartner

Gefängnis von Palma de Mallorca

Der Ermittlungsrichter von Palma de Mallorca, José Castro, hat keine Angst vor hohen Tieren. Seit geraumer Zeit ermittelt er wegen einer Finanzaffäre gegen den Schwiegersohn des Königs und Herzog von Palma,  Iñaki Urdangarin, und dessen früheren Geschäftspartner Diego Torres. Den beiden wird zur Last gelegt, als Chefs des Noos-Instituts, einer gemeinnützigen Einrichtung, Millionenbeträge unterschlagen zu […]

Artikel weiterlesen

Tod vor laufender Kamera: Polizist setzt sich auf verwirrten Kokainkonsumenten

mz

Für viel Aufregung im Internet sorgte der Tod eines 37-jährigen Kokainabhängigen auf offener Straße in Palma de Mallorca. Ein Video zeigt, wie sich ein Polizist auf den zappelnden Mann setzt, der in Unterhosen auf der Straße liegt. Wenig später ist der Mann tot. Eine am Dienstag veröffentlichte Autopsie hat nach einem Bericht der Mallorca Zeitung ergeben, […]

Artikel weiterlesen