Das Kreuz mit der Sanktionenschere

Von Sonntag bis gestern abend war ich auf Dienstreise in der bayerischen Landeshauptstadt, und die ist – schon rein vom Stadtbild her – ja immer eine Reise wert. Gestern jährte sich der Beginn des NSU-Prozesses vor dem OLG München zum ersten Mal, manche sprechen davon, dass jetzt vielleicht Halbzeit sei. Weniger spektakulär, aber durchaus berichtenswert, ging es […]

Artikel weiterlesen

15 Jahre Haft für´s Haareschneiden – Die spinnen, die Amis …

Bartträger (Rudolf Epp)

Unter dem Titel “Haareschneiden als Hassverbrechen – mehrjährige Freiheitsstrafen werden erwartet” hatte ich bereits im vergangenen September über einen US-Strafprozess in Cleveland/Ohio gegen mehrere Mitglieder der Amish-People berichtet, die vermeintlich abtrünnige Glaubensbrüder und -schwestern  im Rahmen einer Terrorkampagne nachts überfallen und ihnen gewaltsam die Bärte und das Haupthaar abgeschnitten hatten. Unstreitig war das keine feine […]

Artikel weiterlesen