Die Staatsanwaltschaft als erfolglose Verteidigerin eines Angeklagten

Rainer Pohlen vor dem Mönchengladbacher Landgericht, Foto: Stefan Völker

  Das passiert auch nicht alle Tage: In einem schon ein paar Wochen zurückliegenden Prozess wegen eines bewaffneten Raubüberfalls auf einen Kiosk machte sich die Staatsanwaltschaft mit Verve für eine Bewährungsstrafe gegen einen der 3 Angeklagten stark, aber das Gericht wollte dem nicht folgen. Es verhängte – allerdings moderate – Freiheitsstrafen gegen alle Drei. Es […]

Artikel weiterlesen